• Notwendigkeit

    Wir bauen unser Netz aus, damit die Energiewende gelingen kann. Erfahren Sie hier mehr über die Rahmenbedingungen

  • Projektkarte

    Durch viele Maßnahmen machen wir unser Netz fit für die Zukunft. Die aktuellen Projekte finden Sie hier übersichtlich auf einen Blick.

  • Dialog

    Für uns ist der Dialog mit Ihnen mehr als  eine gesetzliche Vorgabe. Wir wollen zuhören, informieren und erklären.

Netzausbau

Amprion macht sein Übertragungsnetz fit für die Zukunft: Wir werden insgesamt 2.300 Kilometer Stromleitungen neu- oder ausbauen. Dazu gehören wichtige Nord-Süd-Verbindungen wie von Meppen über Wesel am Niederrhein bis nach Koblenz oder Ultranet - die Gleichstromverbindung von Nordrhein-Westfalen nach Baden-Württemberg. Hinzu kommt eine Vielzahl regionaler Maßnahmen, mit denen wir die Kapazität unserer Leitungen und Umspannanlagen erhöhen. So leisten wir bei Amprion unseren Beitrag zur Energiewende.


Zahlen & Fakten

11.000

Kilometer

misst das Amprion-Netz. Es ist das längste Höchstspannungsnetz in Deutschland

59

Gigawatt

beträgt die Gesamtleistung aller Kraftwerke im Amprion-Netzgebiet

10.500 Hektar

Land pflegt Amprion im Rahmen seines Biotopmanagements

Dialogportal direktzu Amprion Nach oben