Das Bild im Querformat zeigt zwei Freileitungsmonteure auf einem Hochspannungsmasten. Die beiden Monteure tragen gelbe Kleidung und einen weißen Helm mit dem Amprion-Logo.

Geschäftsbericht 2019

Was wir im vergangenen Jahr getan haben: Unser Geschäftsbericht und Magazin Lebensadern sind online

Jetzt ansehen

Das Bild im Querformat zeigt Offshore-Windräder in der Nordsee.

Eurobar

Amprion stellt Konzept zur modularen, internationalen Vernetzung von Offshore-Plattformen vor.

Mehr erfahren

Das Bild im Querfomat zeigt das Amprion-Logo auf grauem Grund.

Neuer Marken-Auftritt

Mehr Profil, mehr Sichtbarkeit

Mehr erfahren

Projekte & Themen

Freileitungsmonteur an Traverse

Netzausbau

Erfahren Sie mehr über den Netzausbau.

Das Bild zeigt zwei Freileitungsmonteure in gelber Arbeitskleidung mit weißem Helm auf einem Masten in Nahaufnahme.

Geschäftsbericht 2019

Erdkabelgraben mit Verlegerohren.

A-Nord

Als nördlicher Teil des Korridors A ist die Gleichstromverbindung A-Nord eine Hauptschlagader der Energiewende.  Zum Projekt

Das Bild zeigt stilisiert das grün/gelbe Logo von hybridge.

hybridge

hybridge – so heißt das großtechnische Power-to-Gas-Projekt von Amprion und Open Grid Europe.  Zum Projekt

Offshore

Amprion hat den gesetzlichen Auftrag, die beiden Netzanbindungssysteme  DolWin4 und BorWin4 von der Nordsee bis nach Lingen zu bauen.

Pressemitteilungen

Amprion und Smart Wires testen flexiblere Lastfluss-Steuerung im Stromnetz

Der Dortmunder Übertragungsnetzbetreiber (ÜNB) Amprion hat mit dem US-Silicon-Valley-Unternehmen Smart Wires eine Kooperationsvereinbarung für ein Pilotprojekt unterzeichnet. … »

Weiterlesen

Freileitungskontrolle mit dem Hubschrauber

Auch in diesem Jahr prüft der Dortmunder Übertragungsnetzbetreiber Amprion GmbH seine Höchstspannungsfreileitungen vom Hubschrauber aus. … »

Weiterlesen

Effizienteres Engpassmanagement: Übertragungsnetzbetreiber nehmen Redispatch-Abwicklungsserver (RAS) in Betrieb

Die vier Übertragungsnetzbetreiber 50Hertz, Amprion, TenneT und TransnetBW haben heute den ersten Bestandteil der gemeinsamen Redispatch-Plattform erfolgreich in Betrieb genommen. … »

Weiterlesen